FIRSTSERVICE

FIRSTSERVICE IT SYSTEMHAUS

MAGDEBURG

FIRSTSERVICE

LOGO_FSIT

Seit 2003 ist die FIRSTSERVICE GmbH als IT- Dienstleister für eine große Bandbreite an Branchen tätig und konnte ihr Know-How in viele Richtungen erweitern und vertiefen.
Als kleineres mittelständisches Unternehmen kennen und verstehen wir die Probleme rund um IT – Systeme von KMU.
Dabei haben wir Zukunftstrends und Branchenanforderung immer im Blick – Für eine optimale IT – Umgebung.

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUR PASSENDEN LÖSUNG


Anforderung

Gemeinsam stellen wir Ihren Bedarf fest und leiten klar definierte Anforderungen davon ab.


KONZEPTION

Eine individuelle und maßgeschneiderte Konzeption ist die Basis für eine gelungene Umsetzung.


ENTWICKLUNG

Die Entwicklung kundenorientierter Lösungen setzt in großem Maße die Einbindung von aktuellen ..


UMSETZUNG

Die Implementierung der festgelegten Konzeptionsbausteine sind fester Bestandteil unserer Dienstleistung.



LÖSUNGEN

INFRASTRUKTUR LÖSUNGEN

Seit über 10 Jahren beraten wir Unternehmen zu den Themen Standortvernetzung, Firewalling sowie sichere WLAN Infrastruktur. Dabei setzen wir ausschließlich auf Lösungen des kanadischen Herstellers WATCHGUARD .




MEHR


NETAPP SPEICHER

Als zertifizierter NetApp Partner unterstützen wir Unternehmen bei der Implementierung oder Erweiterung professioneller Netzwerkspeicher .NetApp bietet vereinheitlichte Speicherlösungen an. Die Speicherlösungen umfassen spezielle Hardware, Software und Dienstleistungen. Sie werden weltweit von Unternehmen und Service Providern eingesetzt.


VMware SYSTEME

Im Zusammenhang mit aktuellen IT-Themen taucht neben Cloud Computing immer wieder der Begriff „Virtualisierung“ auf. Virtuelle Maschinen erobern zunehmend die Rechenzentren und vielfach wird die Virtualisierung als der maßgebliche Schlüssel und Schritt auf dem Weg zur optimalen IT-Infrastruktur für Unternehmen jeder Größenordnung. VMware als Marktführer im Bereich x86 Server-Virtualisierung bietet mittlerweile Desktop,- Server-, Netzwerk- und Speichervirtualisierung an. Die hierdurch erreichte Flexibilität, Kostenersparnis und das Plus an Verfügbarkeit ist im Markt längst als Standard angekommen.

Portfolio3


MOBILE DEVICE MANAGEMENT

Software für das „Mobile Device Management” hilft der IT-Abteilung dabei, Sicherheit, Transparenz und Kontrolle beim Einsatz von Smartphones und Tablets im Unternehmen zu schaffen.Als zertifizierter Partner sind wir in der Lage, eine umfassende Mobile-Device-Management Lösung zu implementieren.

Portfolio2


DATA CENTER

Mit Lösungen für Computing Service werden IT-Systeme ein gutes Stück einfacher. Durch die vollständige oder teilweise Auslagerung Ihrer zentralen EDV in ein Rechenzentrum reduzieren Sie den Betreuungsaufwand und die Kosten und erhöhen gleichzeitig die Sicherheit und die Flexibilität.

Portfolio5

SECURITY APPLIANCES

Seit über 10 Jahren beraten wir Unternehmen zu den Themen Standortvernetzung, Firewalling sowie sichere WLAN Infrastruktur. Dabei setzen wir ausschließlich auf Lösungen des kanadischen Herstellers WATCHGUARD .
detail-product-utm-firebox-m300-1
Das Portfolio kombiniert Firewall, VPN und Sicherheitsdienste für kleine und große Unternehmen, die das Netzwerk sichern, die Mitarbeiterproduktivität hoch halten und das Internet von einem vermeintlichen Sicherheitsrisiko in ein wichtiges Instrument zur Unternehmenskommunikation verwandeln.
Unsere Mitarbeiter werden selbstverständlich regelmäßig auf WatchGuard-Seminaren geschult und geprüft.

PRODUKTMATRIX


ACCESS POINTS

Bei der Einrichtung eines WLAN-Hotspots oder WLAN-Netzwerks hat jedes Unternehmen seine eigenen Prioritäten. Auch hierbei greifen wir hauptsächlich auf Lösungen von WATCHGUARD zurück. Von einzelnen Access-Points bis hin zur Managed-Lösung mit hunderten Access Points sind wir auf alle Herausforderungen vorbereitet – sowohl in der Planung, als auch in der Umsetzung und laufenden Betreuung.
WGAP1
PRODUKTMATRIX


ÜBER WATCHGUARD

WG_logo_3c
WATCHGUARD MIT SITZ IN SEATTLE HAT WELTWEIT NAHEZU EINE MILLION INTEGRIERTER MULTIFUNKTIONALER THREAT MANAGEMENT APPLIANCES AN FIRMEN ALLER GRÖSSEN BEREITGESTELLT – VON KMU BIS ZU KONZERNEN MIT WEIT VERTEILTEN STANDORTEN

WATCHGUARD

UNIFIED COMMUNICATION PLATTFORM

3CX ist eine Software- und auf offenen Standards basierte IP PBX und bietet umfangreiche und innovative Unified-Communications-Features an. Die kostengünstige, Software-basierte Lösung des Herstellers 3CX macht Installation, Verwaltung und Wartung einfacher denn je und bietet Unternehmen eine Vielzahl modernster Funktionen.

3CX PRODUKTINFO

Präsenz, Fax & Voicemail-to-Email, Webkonferenzen und Instant Messaging gehören bei 3CX zum Standard. Mit den integrierten 3CX Softphones und Smartphone Clients erhalten Anwender automatisch Zugang zu fortgeschrittenen Unified-Communications-Features, ohne die Notwendigkeit zusätzliche Software zu erlernen. Diese Funktionen werden bei anderen Anbietern normalerweise extra in Rechnung gestellt.

3CX_3wp

3CX´s integrierte Videokonferenz-Lösung ermöglicht Unternehmen durch das Halten von virtuellen Meetings Zeit und Geld zu sparen, sowie zeitgleich die Vorteile einer persönlichen Kommunikation zu nutzen. Webkonferenzen können leicht über den 3CX Client mit nur wenigen Mausklicks gestartet werden. Webkonferenzen können für eine Vielzahl von Kommunikationsbedürfnissen angewendet werden um Produktivität und Effiktivität zu steigern.

Pic2_wp

Laden Sie sich die aktuelle 3CX Broschüre herunter.
3CX Broschüre

MOBICALL ALARMSERVER

Die Lösung ermöglicht eine effiziente Übermittlung von Alarmen aus Lichtruf-, Notruf und Desorientiertenschutzsystemen an die zuständigen Pflegekräfte, die Übermittlung von Störungsmeldungen an die Haustechnik, die „Stille Brandalarmierung“ gemäß den geltenden Vorschriften, sowie die Absicherung von Personen.

NewVoice2

MOBICALL PRODUKTINFO


Ein Vorteil der Lösung ist, dass heterogene Systeme aller gängigen Hersteller, wie Lichtrufsysteme, Notrufendgeräte, Brandmeldeanlagen, Wegläuferschutzsysteme, Telefonanlage und technische Anlagen angebunden werden können. Dadurch lassen sich alle Alarm- und Informationsszenarien zentral verwalten. Dank einer branchen- und prozessbezogenen Administrationsoberfläche ist die Verwaltung und Konfiguration der Alarmparameter besonders benutzerfreundlich gestaltet.

3CX_3wp

Auf Grund von Ereignissen kann MobiCall zuständige Pflegekräfte, Servicepersonal, Techniker, Sicherheitsbeauftragte, Heimleiter und externe Stellen, personen- oder gruppenbezogen alarmieren. Dafür stehen alle erdenklichen Medien zur Verfügung, die interaktiv per Sprach-, Text-, Bild- oder Videonachricht angesteuert werden.

Laden Sie sich die aktuelle MOBICALL Broschüre herunter.
MOBICALL Broschüre

KONTAKT

LOGO_FSIT
Ehrlichkeit, Vertrauen, eine offene Kommunikation und ein gemeinsames Ziel charakterisieren unser Unternehmen. An dieser Stelle finden Sie alle wichtigen Kontaktinformationen über uns. Wir würden uns freuen, sie über diesen Weg als neuen Kunden zu gewinnen.


  • Address
    Halberstädter Straße 113, 39112 Magdeburg

  • Phone
    +49 (391) 288 0980

  • Fax
    +49 (391) 288 098 48

  • E-mail
    info@fs-it.net

  • WEB
    www.fs-it.net

KONTAKT PER FORMULAR

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Uncheck - wenn alle Eingaben korrekt sind.

    IMPRESSUM

    FIRSTSERVICE GmbH
    Halberstädter Str. 113
    D-39112 Magdeburg

    Tel. +49 391 288098-0
    Fax +49 391 288098-48
    E-Mail: info@fs-it.net
    Internet: www.fsit-systemhaus.de

    Geschäftsführer: Andreas Franke
    Amtsgericht Stendal HRB 113764
    Ust.-Ident.Nr (gemäß § 27a UStG): DE 229887216

    Haftungsausschuss
    FIRSTSERVICE übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Webseiten, auf die diese Website per Link direkt oder indirekt verweist. FIRSTSERVICE ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich. FIRSTSERVICE behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

    KONZEPT UND DESIGN: FIRSTSERVICE GmbH
    TECHNISCHE UMSETZUNG: FIRSTSERVICE GmbH
    HOSTING: FRISTSERVICE GmbH

    Wir hoffen, dass unsere Internet-Seiten interessant für Sie sind. Kritik und Anregungen nehmen wir gerne entgegen.

    IHR FIRSTSERVICE-TEAM

    DATENSCHUTZ

    Datenschutzvereinbarungen

    In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

    Sofern Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern möchten (Einwilligungen erteilen oder bereits erteilte Einwilligungen widerrufen), klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu ändern.

    Verantwortlich

    FIRST SERVICE GmbH, Halberstädter Straße 113, 39112 Magdeburg, DE, andreas.franke@fs-it.net, +49 3912880980

    Datenschutzbeauftragter

    Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

    z. Hd. Andreas Franke,
    Halberstädter Straße 113
    39112 Magdeburg
    Telefon: +49 3912880980
    E-Mail-Adresse: andreas.franke@fs-it.net

    Hosting

    UnitedDomains

    Wir hosten unsere Website bei unserem Auftragsverarbeiter United Domains, united-domains AG, Gautinger Straße 10, 82319 Starnberg, Deutschland.

    Zum Zweck der Bereitstellung und der Auslieferung der Website werden Verbindungsdaten verarbeitet. Zum bloßen Zweck der Auslieferung und Bereitstellung der Website werden die Daten über den Aufruf hinaus nicht gespeichert.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Zum Betrieb der Website werden die Verbindungsdaten und weitere personenbezogenen Daten zusätzlich im Rahmen diverser anderer Funktionen bzw. Dienste verarbeitet. Darüber wird im Rahmen dieser Datenschutzerklärung bei den einzelnen Funktionen bzw. Diensten im Detail informiert.

    Server Log Files

    Zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit unseres Webhosts werden Verbindungsdaten verarbeitet. Die Dauer der Verarbeitung ist auf Tage beschränkt.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit eines Server Log Files als grundlegende Datenbasis zur Fehleranalyse und für Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen des durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Kontaktformular

    Auf unserer Website besteht die Möglichkeit, durch ein Kontaktformular direkt mit uns in Kontakt zu treten. Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der von ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage der von ihnen durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bis auf Widerruf.
    Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können.

    Web-Schriften

    Google Fonts

    Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Google Fonts, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Soweit durch Google Fonts eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Google dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den FAQ von Google Fonts.

    Font Awesome

    Wir verarbeiten mit unserem Auftragsverarbeiter Fontawesome, Fonticons, Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, Verbindungsdaten und Browserdaten zum Zweck der Bereitstellung der vom Webbrowser zur Anzeige der Website benötigten Schriftarten. Diese Daten werden nur für die zur Auswahl und Übermittlung der Schriftarten benötigte Dauer verarbeitet.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Soweit durch Fontawesome eine weitergehende eigenständige Verarbeitung der Daten erfolgt, ist Fontawesome dafür alleinige Verantwortliche. Details finden Sie in der Datenschutzerklärung von Fontawesome.

    Analysedienste

    Matomo

    Zum Zweck der Suche und Analyse von Fehlern, der Auswertung der Nutzung und der Ableitung von Maßnahmen zur zukünftigen Weiterentwicklung unserer Website verarbeiten wir Ihre Daten mit Hilfe der lokalen Analysesoftware Matomo, InnoCraft Ltd., 150 Willis St, 6011 Wellington, Neuseeland.

    Da es sich bei diesem Dienst um ein lokales Analysetool handelt, werden keinerlei personenbezogene Daten an den Diensteanbieter oder an Dritte weitergeleitet. Zudem werden Ihre personenbezogenen Daten unmittelbar nach Erhebung anonymisiert. Eine über den ersten Verarbeitungsschritt hinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten findet daher nicht statt.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    WP Statistics

    Zum Zweck der Suche und Analyse von Fehlern, der Auswertung der Nutzung und der Ableitung von Maßnahmen zur zukünftigen Weiterentwicklung unserer Website verarbeiten wir Ihre Daten mit Hilfe der lokalen Analysesoftware WP-Statistics, WordPress.

    Da es sich bei diesem Dienst um ein lokales Analysetool handelt, werden keinerlei personenbezogene Daten an den Diensteanbieter oder an Dritte weitergeleitet. Zudem werden Ihre personenbezogenen Daten unmittelbar nach Erhebung anonymisiert. Eine über den ersten Verarbeitungsschritt hinausgehende Speicherung von personenbezogenen Daten findet daher nicht statt.

    Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse (unbedingte technische Notwendigkeit zur Bereitstellung und Auslieferung des von ihnen durch Ihren Aufruf ausdrücklich gewünschten Dienstes “Website”) gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

    Widerspruchsrecht

    Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Grundlage des berechtigten Interesses erfolgt, haben Sie das Recht gegen dieser Verarbeitung zu widersprechen.

    Sofern keine zwingenden schutzwürdigen Gründe für die Verarbeitung unsererseits vorliegen, wird die Verarbeitung Ihrer Daten auf Basis dieser Rechtsgrundlage eingestellt.

    Zudem haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktwerbung zu widersprechen. Im Fall des Widerspruchs werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zweck der Direktwerbung verarbeitet.

    Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerspruch verarbeiteten Daten wird durch den Widerspruch nicht berührt.

    Widerrufsrecht

    Sie haben das Recht eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen, indem Sie die Datenschutzeinstellungen ändern.

    Im Fall der Einwilligung in den Erhalt elektronischer Werbung kann der Widerruf Ihrer Einwilligung durch Klick auf den Abmeldelink erfolgen. In diesem Fall wird eine Verarbeitung, sofern keine andere Rechtsgrundlage besteht, eingestellt.

    Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf verarbeiteten Daten wird durch den Widerruf nicht berührt.

    Betroffenenrechte

    Sie haben zudem das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten.

    Soweit die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Ihrer Einwilligung oder in einem mit Ihnen abgeschlossenen Vertrag besteht, haben Sie überdies das Recht auf Datenübertragbarkeit.

    Weiters haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde. Nähere Informationen zu den Aufsichtsbehörden in der Europäischen Union finden Sie hier.


    Benennung der verantwortlichen Stelle
    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:
    First Service GmbH
    Andreas Franke
    Halberstädter Straße 113
    39112 Magdeburg

    Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

    Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung
    Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

    Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde
    Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

    Recht auf Datenübertragbarkeit
    Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

    Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
    Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

    SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung
    Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

    Server-Log-Dateien
    In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

    • Browsertyp und Browserversion
    • Verwendetes Betriebssystem
    • Referrer URL
    • Hostname des zugreifenden Rechners
    • Uhrzeit der Serveranfrage
    • IP-Adresse

    Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

    Kontaktformular
    Per Kontaktformular übermittelte Daten werden einschließlich Ihrer Kontaktdaten gespeichert, um Ihre Anfrage bearbeiten zu können oder um für Anschlussfragen bereitzustehen. Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.
    Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
    Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

    Cookies
    Unsere Website verwendet Cookies. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert. Cookies helfen uns dabei, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.
    Einige Cookies sind “Session-Cookies.” Solche Cookies werden nach Ende Ihrer Browser-Sitzung von selbst gelöscht. Hingegen bleiben andere Cookies auf Ihrem Endgerät bestehen, bis Sie diese selbst löschen. Solche Cookies helfen uns, Sie bei Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen.
    Mit einem modernen Webbrowser können Sie das Setzen von Cookies überwachen, einschränken oder unterbinden. Viele Webbrowser lassen sich so konfigurieren, dass Cookies mit dem Schließen des Programms von selbst gelöscht werden. Die Deaktivierung von Cookies kann eine eingeschränkte Funktionalität unserer Website zur Folge haben.
    Das Setzen von Cookies, die zur Ausübung elektronischer Kommunikationsvorgänge oder der Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorb) notwendig sind, erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und reibungslosen Bereitstellung unserer Dienste. Sofern die Setzung anderer Cookies (z.B. für Analyse-Funktionen) erfolgt, werden diese in dieser Datenschutzerklärung separat behandelt.

    Matomo (ehemals Piwik)
    Unsere Website verwendet den Webanalysedienst Matomo. Matomo ist eine Open Source Lösung.
    Matomo verwendet “Cookies.” Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und die eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über die Benutzung unserer Website werden auf unserem Server gespeichert. Vor der Speicherung erfolgt eine Anonymisierung Ihrer IP-Adresse.
    Cookies von Matomo verbleiben auf Ihrem Endgerät, bis Sie eine Löschung vornehmen.
    Das Setzen von Matomo-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir ein berechtigtes Interesse an der anonymisierten Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.
    Es erfolgt keine Weitergabe der im Matomo-Cookie gespeicherten Informationen über die Benutzung dieser Website. Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden.
    Sie können hier die Speicherung und Nutzung Ihrer Daten deaktivieren. Ihr Browser setzt ein Opt-Out-Cookie, welches die Speicherung von Matomo Nutzungsdaten unterbindet. Wenn Sie Ihre Cookies löschen, wird auch das Matomo Opt-Out-Cookie entfernt. Bei einem erneuten Besuch unserer Website ist das Opt-Out-Cookie zur Unterbindung der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten erneut zu setzen.

    Opt-Out

    You may choose to prevent this website from aggregating and analyzing the actions you take here. Doing so will protect your privacy, but will also prevent the owner from learning from your actions and creating a better experience for you and other users.